APERITIFS 2017-08-24T14:34:50+00:00

APERITIF UND LOS

KLASSIKER WIR APEROL SPRITZ, HUGO, ODER EINE KLASSISCHER MARTINI
SIND DER BESTE EINSTIEG FÜR IHR FEST. EGAL OB GRILLABEND, PARTY ODER
EINLADUNG ZUM 4-GANG MENÜ.

Wichtig dabei immer das richtige Glas, die passenende Deko und das Eis nicht vergessen.

APEROL SPRITZ

Portionen: 1
3 Teile Prosecco
2 Teile Aperol
1 Teil Sodawasser
1/2 Scheibe Orange
Eiswürfel

Für den Original Aperol Spritz zunächst ein Weinglas mit Eiswürfeln füllen.

Dann in das Glas Prosecco einfüllen. Aperol hinzufügen und zum Schluss Soda auffüllen. Besonders gut wird der Aperol Spritz, wenn für das Soda ein Soda-Siphon (wie eine Schlagobers-Flasche) verwendet wird. Diesen am Glasrand ansetzen, sodass durch das Soda ein Strudel entsteht und sich die Flüssigkeiten gut vermischen.

Am Ende eventuell noch ein paar Eiswürfel hinzufügen, damit das Glas wieder voll ist. Den Original Aperol Spritz mit der Orangenscheibe und einem Strohhalm servieren.

HUGO

Portionen: 1
75 ml Soda
100 ml Prosecco (oder trockener Sekt)
2 cl Holunderblütensirup
4 Blätter Minze
1/2 Stk. Limette
Crushed Ice

Für den Hugo Cocktail die Limette halbieren und den Saft herauspressen. In einem Glas die frisch gepflückten und gewaschenen Minzeblätter etwas zerquetschen. So gibt die Minze ihr volles Aroma frei.

Holunderblütensirup und Limettensaft dazugeben und etwas verrühren.

Das Glas mit Prosecco und Soda auffüllen und etwas Eis beigeben.

Servieren Sie Hugo mit etwas Minze und einer Limettenspalte dekoriert.

NEGRONI

Portionen: 1
3 cl Campari
3 cl Gin
1/2 Orangenscheibe
1 Dash Sodawasser (nach Wunsch)
3 cl Vermouth Rosso

Für den Negroni die Zutaten Gin, Campari, Vermouth Rosso und Sodawasser in einem Shaker gut shaken.

Ein Old-Fashion-Glas vorbereiten und mit Eiswürfel füllen, den Drink in das Glas gießen und mit einem Stierer verrühren.

Mit einer halben Orangenscheibe am Glasrand garnieren.